Veranstaltung - Kongress / Fortbildungs-ID: 685326 9. Burgenländisches Impfsymposium
Fortbildungsanbieter:
Ärztekammer für Burgenland
Permayerstraße 3
7000 Eisenstadt
Österreich
Telefon: 02682/62521 - 10 DW
Fax: 02682/62521 - 90
Email: fortbildung@aekbgld.at
URL: www.aekbgld.at
Fortbildungsorte:
Kulturzentrum Eisenstadt
Franz Schubert Platz 6
7000 Eisenstadt
Österreich
Approbation: Medizinische DFP-Punkte: 6
Sonstige DFP-Punkte: 0

Keine
Inhalte & Themen:

1. Influenza versus Corona

2. Corona: Wo stehen wir mit einem neuen Impfstoff?

3. Impfplan 2020/2021, Vorgehen bei versäumten Impfungen/Auffrischungsimpfungen

4. Immunsuppression durch Masern - keine harmlose Kinderkrankheit

5. Impfschutz im Ausland - kommen neue Impfstoffe?

6. HPV - Wo stehen wir und was kann die Zukunft bringen?

7. Andere EU-Länder haben eine Impfpflicht - warum ist Österreich anders?

8. Impfschäden in Österreich

9. Impfgespräch: Wer? Was? Wie? Wann?

Fortbildungsziele: -
Zielgruppe: alle Ärzte
Einzugsgebiet: Burgenland (regional)
Leiter: Dr. Albrecht PRIELER (E-Mail: fortbildung@aekbgld.at)
Tel: 02682/62 521 - 10 DW
Referenten:
Univ.Prof. Dr. Ursula KUNZE
Univ.Prof. Dr. Ingomar MUTZ
Univ.Prof. Dr. Michael KUNZE
PD Mag. Dr. Maria PAULKE-KORINEK, PhD, DTM
Dr. Otfried KISTNER
Dr. Daniel TIEFENGRABER
Univ.Doz. Dr. Ursula HOLLENSTEIN
Univ.Prof. Dr. Olaf REICH
Univ.Prof. Dr. Ursula KÖLLER
Anmeldung:

Ärztekammer für Burgenland, Fr. Trabichler

Tel.: 02682/62 521 - 10 DW

Mail: fortbildung@aekbgld.at

Anmeldung erforderlich!
URL:
Kosten:
EUR 50,-- für ÄrztInnen und ApothekerInnen
EUR 30,-- für TurnusärztInnen und Ordinationsassistentinnen
Termine:
21.11.2020 8:00 - 21.11.2020 15:30
Sponsoren:
GlaxoSmithKline, Pfizer, Sanofi Pasteur, MSD, Valneva Austria GmbH, ALK-Abelló
Österreichischer Verband der Impfstoffhersteller