Veranstaltung - Kurs / Fortbildungs-ID: 654580 28. Burgenländischer Notarztkurs gemäß ÄG § 40
Fortbildungsanbieter:
Ärztekammer für Burgenland
Permayerstraße 3
7000 Eisenstadt
Österreich
Telefon: 02682/62521 - 10 DW
Fax: 02682/62521 - 90
Email: fortbildung@aekbgld.at
URL: www.aekbgld.at
Fortbildungsorte:
Haus der Begegnung
Kalvarienbergplatz 11
7000 Eisenstadt
Österreich
Approbation: Medizinische DFP-Punkte: 60
Sonstige DFP-Punkte: 0

Keine
Inhalte & Themen:

Thoraxschmerz, Recht, Rhythmusstörungen, Verbrennung, Geburtshilfe, EKG-Kompakt, Intubation, alternativer AW, Kindernotfälle, Neurologie, Toxikologie, BLS/ALS, Trauma, Sturz, Großunfall, Schock, Polytrauma Management, Atemnot, respiratorische Notfälle, Zugänge, i.o., ZVK, Jug.Ext., Monitoring/Defi, Perfusoren, PM, mech. CPR, AW, Anaphylaxie, Notfallnarkose, Thoraxdrain Koniotomie, Isolierte Traumaversorgung, Rettungstechnik

Praktische Übungen, Einsatzsimulation in Zusammenarbeit mit dem RK und der FF

Fortbildungsziele: -
Zielgruppe: alle ÄrztInnen
Einzugsgebiet: Überregional
Leiter: OA Dr. Michael HILL (E-Mail: fortbildung@aekbgld.at)
Tel: 02682/601
Sekretariat: Gisela TRABICHLER (E-Mail: fortbildung@aekbgld.at)
Tel: 02682/62 521 - 10 DW
Referenten:
OA Dr. Michael HILL
KAD Mag. Thomas BAUER
Dr. Robert CZAHER
Dr. Daniel CSOMOR
Dr. Herbert KOLLROSS-REISENBAUER
Dr. Alexander KURZ
Dr. Florian SATOR
Jürgen SCHELCH
Dr. Rainer SCHMID
Dr. Georg VINCZE
OÄ Dr. Katharina HAYDEN
Dr. Vivien MÜLLER
OA Dr. Anton BUBERL
Anmeldung:

Maximal 32 Teilnehmer !

Ärztekammer für Burgenland, Fr. Trabichler

Tel.: 02682/62 521 - 10 DW

Mail: fortbildung@aekbgld.at

 

Anmeldung erforderlich!
URL:
Kosten:
EUR 950,-- inkl. Unterlagen, Prüfung und Verpflegung
Stornobedingungen: Bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn kostenfei
- Bis 3 Tage vor Veranstaltungsbeginn 50 % der Teilnahmegebühr
- Ab dem 2. Tag vor Veranstaltungsbeginn 100 % der Teilnahmegebühr
Termine:
4.5.2020 8:00 - 9.5.2020 17:30
Sponsoren:
Pfizer, Fresenius, Roraco, Amomed, Koloszar Medizintechnik, Merck, Philips, Chemomedica, Orion Pharma, Habel Medizintechnik, CSL Behring