Veranstaltung - Seminar / Fortbildungs-ID: 655802 Zertifizierungslehrgang Pflegegeldeinstufung
Fortbildungsanbieter:
Österreichische Akademie f. ärztliche und pflegerische Begutachtung (ÖBAK), HCHB
Friedrich-Hillegeist-Straße 1
1021 Wien
Österreich
Fortbildungsorte:
PVA, Landesstelle Salzburg
Schallmooser Hauptstr. 11
5020 Salzburg
Österreich
Approbation: Medizinische DFP-Punkte: 0
Sonstige DFP-Punkte: 9

Keine
Inhalte & Themen:

Die ÖBAK bietet Aus- und Weiterbildungslehrgänge für Ärztinnen und Ärzte sowie für Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege an, die im Rahmen des österreichischen Systems der Sozialen Sicherheit mit einer ärztlichen oder pflegerischen Beurteilung des Pflegebedarfes befasst sind oder sich für diese Tätigkeit bei einem der beteiligten Sozialversicherungsträger bewerben wollen.

Fortbildungsziele:

Die Lehrgänge der ÖBAK sollen eine österreichweit einheitliche Ausbildung gewährleisten und tragen gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnissen Rechnung.

 

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte sowie Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege
Einzugsgebiet: Überregional
Leiter: MR Dr. Karl Schmoll (E-Mail: karl.schmoll@svb.at)
Tel: 01 797062151
Referenten:
Mag. Irene Seyringer-Rasch
Dr. Martin Fuchs - Allgemeinmedizin
Anmeldung:

Anmeldung unter www.oebak.at

Anmeldung erforderlich!
URL: https://www.oebak.at
Kosten:
EUR 300 Zertifizierung
Termine:
10.9.2019 9:00 - 10.9.2019 17:30 (30 Tn.)