Veranstaltung - Kongress / Fortbildungs-ID: 661839 ABGESAGT - "Carpe Compressionem" - Angiologische Kompression in Theorie und Praxis
Fortbildungsanbieter:
ÖGL - Österreichische Gesellschaft für Lymphologie
Trautmannstrasse 4
5020 Salzburg
Österreich
Fax: +43 (0)662 621611
Email: oegl@oegl.or.at
URL: http://www.oegl.or.at
Fortbildungsorte:
Medizinisches Zentrum Vigaun
Karl-Rödhammer-Weg 91
5424 Bad Vigaun
Österreich
Approbation: Medizinische DFP-Punkte: 8
Sonstige DFP-Punkte: 0

Keine
Inhalte & Themen:
  • Physiologie der Ödembildung, spez. Berücksichtigung der Lymphangiologie
  • pAVK
  • CVI
  • Ulcera
  • diabetischer Fuss
  • Kompression, Materialkunde
  • Kompression, Praxis

 

Fortbildungsziele:
  • Kenntnisse über Indikationen zur Kompression
  • Kenntnisse über Materialien zur Kompression
  • Fertigkeiten zur Kompressionsanlage
Zielgruppe: alle Ärztinnen und Ärzte, die entsprechende Patientinnen und Patientinnen betreuen
Einzugsgebiet: Überregional
Leiter: ao.Univ.Prof. Dr. Erich Brenner (E-Mail: erich.brenner@i-med.ac.at)
Tel: +43 512 9003 71121
Fax: +43 512 9003 73112
Sekretariat: Christoph Werr (E-Mail: info@dialogconsult.org)
Tel: +43 664 3867500
Referenten:
Dr. Alexander Fröschl - Allgemeinchirurgie und Gefäßchirurgie
Dr. Renato Kasseroller - Allgemeinmedizin
Dr. Christoph Zölß - Allgemeinchirurgie und Gefäßchirurgie
Anmeldung:

info@dialogconsult.org

www.dialogconsult.org

Anmeldung erforderlich!
URL: http://www.carpecompressionem.com
Kosten:
EUR 240,00 Kostenbeitrag inkludiert Mittagessen, Kaffeepausen, Kursunterlagen
Termine:
20.1.2020 08:30 - 20.1.2020 18:00
Sponsoren:
Lohmann & Rauscher
Ofa Austria
medi Austria
BSN medical
Urgo
Sorbion Austria
Sigvaris
Juzo
DLine
ad rem team