Veranstaltung - Kurs / Fortbildungs-ID: 478853

Österreichischer Kompressionstag

Fortbildungsanbieter
ÖGL - Österreichische Gesellschaft für Lymphologie
Trautmannstrasse 4
5020 Salzburg
Österreich
Veranstaltungsort
OÖKULTURQUARTIER

Landeskulturzentrum Ursulinenhof

OK Platz 1
4020 Linz
Österreich
Approbation DFP
* Medizinische Punkte4
* Sonstige Punkte6
 
 Übersicht Termine, Anmeldung, Kosten Fortbildungsanbieter Approb. Programm 
Inhalte und Themen

Grundlagen der Kompression, Kompressionsbandagierung, Kompressionsstrümpfe, apparative intermittierende Kompression, Materialkunde, Vermessung, Alternativen, sportmedizinische Kompression

Fortbildungsziele

die www der Kompression: Wozu, Womit und Wie!

Der Heilungsprozeß scheitert bei vielen angiologischen Erkrankungen an der mangelnden oder fehlerhaften Kompressionsbehandlung. Da die Kompression zunehmend in der Sportmedizin an Bedeutung gewinnt, haben wir uns entschlossen auch diese Gruppe in die Veranstaltung einzubinden.

Die Vorträge finden als Mischung aus Frontalvortrag und Podiumsdiskussion statt.

In den anschließenden Workshops wird praktisches Arbeiten in den verschiedenen Techniken der Kompressionstherapie präsentiert und geschult.

 

Zielgruppe
Allgemeinmedizin, Dermatologie, Angiologie, Gefäßchirurgie, Sportmedizin
Einzugsgebiet
Überregional
Weitere Informationen im Internet
Leiter
Dr. Renato Kasseroller
E-Mail: rgk@drkasseroller.at
Telefon: 0662-841367 Fax: 0662-621630
Sekretariat
DialogConsult - Christoph Werr
E-Mail: info@dialogconsult.org
Telefon: 0662-854352 Fax: 0662-234520009
Referenten
Prim. Univ.Prof. Dr.med.univ. Josef Auböck - Haut- und Geschlechtskrankheiten, Dr.med.univ. Sebastian Edtinger - Physikalische Medizin und allgemeine Rehabilitation, Dr.med.univ. Hansjörg Fedrizzi - Chirurgie, Angelika Gattwinkel, Dr.med.univ. Renato G. Kasseroller - Allgemeinmedizin, Dr.rer.nat. Udo Möller, Dr.med.univ. Christoph Michlmayr - Orthopädie und Orthopädische Chirurgie, Univ.Prof. Dr.med.univ. Hugo Partsch - Haut- und Geschlechtskrankheiten, Gerlinde Rothe, Hans von Zimmermann
Interessenskonflikte
Die folgenden Referenten treten im Namen von Firmen auf: Gattwinkel und v. Zimmermann: BSN Jobst, Schaber: Beiersdorf; Erker: OFA Austria; Rothe: Dr. JAkob, Einfalt: Medi Austria
Anmeldung
Anmeldung erforderlich!

Anmeldungen über das Anmeldeformular
oder direkt per mail an info@dialogconsult.org.

Termine
- 20.3.2013 08:30-17:00
Kosten
- 114,00 EUR inkl. Mwst. Frühbucher bis 01.03.2013
- 120,00 EUR inkl. Mwst. Teilnehmergebühr (ab 02.03.2013)
Community
Ihren XING-Kontakten zeigen Xing

<< zurück zu den Suchergebnissen