Veranstaltung - Seminar / Fortbildungs-ID: 622472

ÖÄK Diplomlehrgang für Geriatrie 2019 - Seminar 4

Fortbildungsanbieter
Österreichische Akademie der Ärzte GmbH
Walcherstraße 11/23
1020 Wien
Österreich
Veranstaltungsort
Hotel IMLAUER & Bräu
Rainerstraße 12 - 1
5020 Salzburg
Österreich
Approbation DFP
* Medizinische Punkte15
* Sonstige Punkte0
 
Approbation Diplome/Zert./CPD
Diplom Geriatrie 15 Unterrichtseinheiten 
 Übersicht Termine, Anmeldung, Kosten Fortbildungsanbieter Approb. Programm 
Inhalte und Themen

Neurogeriatrie:

  • Polyneuropathien in der Geriatrie
  • Differentialdiagnose verschiedener Demenzformen
  • Neuromuskuläre Erkrankungen im Alter
  • Schluckstörungen im Alter
  • Der Schlaganfall: Präklinische Maßnahmen und Akuttherapie im höheren Lebensalter
  • Die Parkinson-Krankheit im Alter
  • Neurorehabilitation im Alter
  • Epilepsie im Alter
  • Schmerzdiagnose und Therapie
  • ZNS-Tumore im Alter
  • Management von Gangstörungen im Alter
Fortbildungsziele

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren in komprimierter Form die Besonderheiten geriatrischer Patientinnen und Patienten und erhalten Anregungen und Hilfestellungen für die Behandlung alter und hochbetagter, oft multimorbider Menschen.

Zielgruppe
alle Ärztinnen und Ärzte, welche mit älteren und alten Patientinnen und Patienten zu tun haben
Einzugsgebiet
Überregional
Weitere Informationen im Internet
Leiter
Prim. Prof. Dr. Gerald Ohrenberger, MSc
E-Mail: a.glueck@arztakademie.at
Telefon: 01/512 63 83 - 28
Referenten
Prim. Dr. Gerald Pichler, Prim. Univ.Doz.Dr. Christian Bancher, Prim. Dr. Robert Chaix, Prim. Priv. Doz. Dr. Stefan Oberndorfer, Prim. Univ.-Prof. Dr. Bernhard Iglseder, Prim. Univ.-Prof. Dr. Christoph Baumgartner, Prim. Univ.-Prof. Dr. Leopold Saltuari, Dr. Petra Schwingenschuh, Prim. Univ. Prof. Dr. Christian Lampl, Prim. Univ.-Prof. Dr. Gerhard Ransmayr, OÄ Dr. Gudrun Mancusi, u.a.
Interessenskonflikte

-

Anmeldung
Anmeldung erforderlich!

Mag. Irmgard Kollmann
Tel.: +43/1/718 94 76-33
E-Mail: i.kollmann@arztakademie.at

Mit freundlicher Unterstützung von
Termine
- 17.5.2019 09:00 - 18.5.2019 15:00
Kosten
-  EUR 335,- Preis für Einzelseminar
-  EUR 2680,- Teilnahmegebühr gesamter Lehrgang (8 Seminare)
Community
Ihren XING-Kontakten zeigen Xing

<< zurück zu den Suchergebnissen