Veranstaltung - Seminar / Fortbildungs-ID: 641067

Modul I – Einführung in die Biofeedbacktherapie - Tag 1

Fortbildungsanbieter
Europäische Biofeedback Akademie
Steglandweg 5
5400 Hallein
Österreich
Veranstaltungsort
Hotel Mercure Salzburg Central
Sterneckstraße 20
5020 Salzburg
Österreich
Approbation DFP
* Medizinische Punkte0
* Sonstige Punkte7
 
 Übersicht Termine, Anmeldung, Kosten Fortbildungsanbieter Approb. Programm 
Inhalte und Themen

Die Anwendung von Biofeedback in der (klinischen) Praxis erfordert eine solide Grundausbildung. Diese Intensivwoche vermittelt anhand theoretischer und praktischer Inhalte die Basis der Biofeedbackbehandlung. Sie erlernen die Einsatzmöglichkeiten, die Handhabung der verschiedenen Sensoren, und schreiben bereits erste Therapieprogramme mit der Software. Vertiefend werden die Themen Stressdiagnostik und Stresstherapie, HRV-Biofeedback, Psychosomatik, Biofeedbacktherapie von Kopf- und Rückenschmerzen und Gruppenbiofeedback behandelt.

 

 

Fortbildungsziele

Die KursteilnehmerInnen lernen die relevanten physiologischen Parameter und die Grundlagen der Biofeedbacktherapie kennen. Die therapeutischen Anwendungen von Biofeedback werden vorgestellt, die TeilnehmerInnen werden mit der Handhabung von Software und Sensoren vertraut gemacht. Nach Besuch der Veranstaltung sollen die Teilnehmer ausgehend von einer Eingangsdiagnostik einen indikationsspezifischen Therapieplan erstellen und praktisch umsetzen können.

Zielgruppe
ÄrztInnen, TherapeutInnen, medizinisches Personal mit der Absicht Biofeedback in ihrer PatientInnenbetreuung einzusetzen
Einzugsgebiet
Überregional
Leiter
Dr. Michael Bach
E-Mail: bfa@insight.co.at
Telefon: 0676/5229714
Referenten
Mag. Stephanie Puck
Interessenskonflikte

-

Anmeldung
Anmeldung erforderlich!
Mit freundlicher Unterstützung von
- Insight Instruments
Termine
- 18.2.2019 14:00 - 18.2.2019 21:00
Kosten
-  285 EUR exkl. Mwst
Community
Ihren XING-Kontakten zeigen Xing

<< zurück zu den Suchergebnissen