Veranstaltung - Seminar / Fortbildungs-ID: 665127

Lösungsorientierte Beratung: Mikro-Coaching-Methoden für Ärzte

Fortbildungsanbieter
Salzburger Landeskliniken, SALK St. Johanns-Spital/LKH Sbg., Paracelsus Univ.Bildungszentrum
Müllner Hauptstraße 48
5020 Salzburg
Österreich
Veranstaltungsort
SALK, Landeskrankenhaus Salzburg, Bildungszentrum
5020 Salzburg
Österreich
Approbation DFP
* Medizinische Punkte0
* Sonstige Punkte9
 
 Übersicht Termine, Anmeldung, Kosten Fortbildungsanbieter Approb. Programm 
Inhalte und Themen

• Problemorientierte Beratung vs. lösungsorientierte Beratung
• Vertrauensaufbau über Körpersprache und verbale Kommunikation
• Die Bedeutung der Zieldefinition: Will ich mehr als der Patient selber will?
• Erwerb von Grundtechniken der Lösungsarbeiten
• Rollendefinition Arzt: Retter oder Mentor?
• Die Wunderfrage nach Steve de Shazer: Eine seit über 40 Jahren wundersame
Methode mit starker hypnotischer Wirkung
• Problemtrance vs. Lösungstrance – was kann ich als Arzt dazu beitragen?
• Die Kraft des Scheiterns / warum positiv denken nicht immer gesund macht.

Fortbildungsziele

n Wirtschaft und Leistungssport wird Coaching zum Teil erfolgreich angewandt um von
Klienten formulierte Ziele besser zu erreichen und auch Widerstände leichter zu
meistern.

Das Wissen um die dabei angewandten Methoden blieb bisher selbsternannten
„Gurus“ oder einer eingeschränkten Gruppe zugänglich.

Als Arzt / Ärztin fragt man sich oft ob es nicht sinnvoll wäre sich manche dieser
Methoden anzueignen. In diesem 1-tägigen Seminarimpuls wird ein Zugang zu
Methoden geschaffen, der es Kollegen ermöglicht Wissen und Erfahrung noch besser
und erfolgreicher in der Arbeit am Patienten anzuwenden.

Sie werden Coaching als Entwicklungsprozess zwischen Arzt und Patient kennen lernen
ohne die Notwendigkeit der Problemdelegation an Dritte.

Zielgruppe
Ärztinnen und Ärzte
Einzugsgebiet
Überregional
Leiter
Privatdozent Dr. Paul Sungler
E-Mail: FWBA@salk.at
Telefon: + 43 5 7255 - 20650
Sekretariat
Martina Juric
E-Mail: FWBA@salk.at
Telefon: + 43 5 7255 - 20650
Referenten
Dr. Zeibig, Johannes
Interessenskonflikte

-

Anmeldung
Anmeldung erforderlich!

www.salk.at/bildung

Termine
- 4.12.2019 9:00 - 4.12.2019 17:00
Kosten
-  419EUR,- exkl. 10% 
Community
Ihren XING-Kontakten zeigen Xing

<< zurück zu den Suchergebnissen