Veranstaltung - Seminar / Fortbildungs-ID: 685097

Überzeugend kommunizieren und Konflikte klären

Fortbildungsanbieter
Salzburger Landeskliniken Betriebsges.m.b.HBildungszentrum
Müllner Hauptstraße 48
5020 Salzburg
Österreich
Veranstaltungsort
SALK, Landeskrankenhaus Salzburg, Bildungszentrum
5020 Salzburg
Österreich
Approbation DFP
* Medizinische Punkte0
* Sonstige Punkte10
 
 Übersicht Termine, Anmeldung, Kosten Fortbildungsanbieter Approb. Programm 
Inhalte und Themen

Im beruflichen Alltag positiv und erfolgreich zusammen zu arbeiten, ist oft gar nicht so einfach: gut gemeinte Tipps oder Ratschläge werden oft falsch interpretiert und schon entsteht eine Missstimmung oder gar Streit: Konflikte klären und Arbeitsbeziehungen positiv zu gestalten sind wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

• Reflexion des eigenen Kommunikationsstils
• Grundmerkmale der Kommunikation nach Watzlawick und Schulz von Thun
• Ich- und Du-Botschaften
• Aktives Zuhören
• Konfliktarten und -lösungen kennenlernen und erarbeiten
• Chancen von Konflikten erkennen
• Eskalationsstufen von Konflikten und ihre Lösungsmöglichkeiten 
• Wie kann ich Konflikte konstruktiv ansprechen
• Wie gehe ich und andere mit Kritik um?   
• Konflikte positiv moderieren lernen
• Konfliktursachen vorbeugen und Reizformulierungen vermeiden lernen

Fortbildungsziele

Im Rahmen des Seminares reflektieren sie ihren eigenen Kommunikationsstil und erkennen ihre Wirkung auf andere. Sie lernen die wichtigsten Kommunikationsmerkmale und Theorien kennen und ihre Anwendung im Alltag. Sie erkennen den Sinn von Konflikten und lernen Konflikte konstruktiv anzusprechen, und können auch bei entstehenden Konflikten moderierend und deeskalierend eingreifen.
Dies befähigt Sie Konflikte positiv zu lösen und für alle Beteiligten win-win-Situationen herbei zu führen.

Zielgruppe
Ärztinnen und Ärzte
Einzugsgebiet
Überregional
Leiter
Privatdozent Dr. Paul Sungler
E-Mail: FWBA@salk.at
Telefon: +4357 2550 -20650
Sekretariat
Martina Juric
E-Mail: FWBA@salk.at
Telefon: +4357 2550 -20650
Referenten
Mag. Renate Kerbler-Pillhofer MAS, MSc
Interessenskonflikte

-

Anmeldung
Anmeldung erforderlich!

www.salk.at/bildung

Termine
- 16.9.2020 08:30 - 16.9.2020 17:00
Kosten
-  EUR 299.- exkl. 10% 
Community
Ihren XING-Kontakten zeigen Xing

<< zurück zu den Suchergebnissen