Veranstaltung - Kurs / Fortbildungs-ID: 707389

IBRA Master Kurs

Fortbildungsanbieter
Univ.-Klinik für Orthopädie
Anichstraße 35
6020 Innsbruck
Österreich
Universitätskliniken Innsbruck / Tirol KlinikenUniv.-Klinik für Unfallchirurgie und Sporttraumatologie
Anichstraße 35
6020 Innsbruck
Österreich
Veranstaltungsort
Institut f. klinisch-funktionelle Anatomie
Müllerstraße 59
6020 Innsbruck
Österreich
Approbation DFP
* Medizinische Punkte10
* Sonstige Punkte0
 
 Übersicht Termine, Anmeldung, Kosten Fortbildungsanbieter Approb. Programm 
Inhalte und Themen

Handgelenk, theoretischer Teil I

Handgelenksfrakturen - praktischer Teil I

Handgelenksfrakturen - praktischer Teil II

Fortbildungsziele
  1. Analyse von komplexen Ellbogens-, Handgelenks- und Schulterfrakturen
  2. Operative Versorgung von Frakturen mit intaktem Weichteimantel
  3. Erlernen von neuen Versorgungsmöglichkeiten
  4. Bandrekonstruktionen von Instabilität
Zielgruppe
ärztliche Mitarbeiter Orthopädie und Traumatologie
Einzugsgebiet
Tirol (regional)
Weitere Informationen im Internet
Leiter
Univ.-Prof. Dr. Rohit Arora
E-Mail: rohit.arora@tirol-kliniken.at
Telefon: 05050422691
Sekretariat
Fr. Nadja Pertolli
E-Mail: nadja.pertolli@tirol-kliniken.at
Telefon: 05050422691 Fax: +43 50 504 22824
Referenten
Univ.-Prof. Dr. Rohit Arora - Unfallchirurgie, Prof. Dr. Chlodwig Kirchhoff - Unfallchirurgie
Interessenskonflikte

-

Anmeldung
Anmeldung erforderlich!
Mit freundlicher Unterstützung von
- Medartis, Hologic, Medicor
Termine
- 7.9.2021 07:00 - 7.9.2021 17:00
Community
Ihren XING-Kontakten zeigen Xing

<< zurück zu den Suchergebnissen