Veranstaltung - Seminar / Fortbildungs-ID: 722825

Fachseminar "Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten für technische und medizinische Anwendungsbereiche"

Fortbildungsanbieter
Allgemeine UnfallversicherungsanstaltHUB
A. Stifterstr.65
1200 Wien
Österreich
Veranstaltungsort
Gartenhotel Maria Theresia
Reimmichlstraße 25
6060 Hall in Tirol
Österreich
Approbation DFP
* Medizinische Punkte16
* Sonstige Punkte0
 
 Übersicht Termine, Anmeldung, Kosten Fortbildungsanbieter Approb. Programm 
Inhalte und Themen
  • Physikalische Grundlagen zur optischen Strahlung
  • Wirkungen und Anwendungen der Laserstrahlung
  • Laserklassen gem. EN 60825-1
  • Sicherheit von Arbeitsmitteln (u.a. AM-VO, MSV, MPG, ...), geeignete Schutzmaßnahmen
  • Laserschutzbrillen gem. EN 207 und EN 208
  • Verordnung optische Strahlung (VOPST)
  • Gefährdungsbeurteilung und Fachkunde nach der VOPST
  • Durchführungsempfehlungen gem. ONR 1960825-8
Fortbildungsziele

Der Kurs nach ÖNORM S 1100 vermittelt die nach VOPST notwendige Fachkunde, um die Sicherheit bei Laseranwendungen beurteilen zu können. Bei den Vortragseinheiten des Seminars referieren Vertreter aus Industrie, Medizintechnik, Forschung, Normungswesen sowie Sicherheitstechnik. Durch Beispiele, Übungen und Demonstrationen wird ein praxisbezogener Informationsgehalt und Lernerfolg gefördert. Es besteht die Möglichkeit, durch Ablegen einer Prüfung das Zeugnis "Laserschutzbeauftragter lt. ÖNORM S 1100-2 zu erlangen.

Zielgruppe
Sicherheitsfachkräfte, Arbeitsmediziner, Sicherheitsvertrauenspersonen, Mediziner, Pflegepersonal
Einzugsgebiet
Überregional
Weitere Informationen im Internet
Leiter
Dr. Isabel Kaufmann
E-Mail: isabel.kaufmann@auva.at
Telefon: +43 5 93 93 20715
Sekretariat
Andrea Nevoral
E-Mail: andrea.nevoral@auva.at
Telefon: +43 5 93 93 20734
Referenten
DI Domenic Fromme, AUVA, Dr. Emmerich Kitz, AUVA, Dr. Klaus Schiessl, AUVA
Interessenskonflikte

-

Anmeldung
Anmeldung erforderlich!

Allgemeine Unfallversicherungsanstalt, Hauptstelle, Abteilung für Unfallverhütung und Berufskrankheitenbekämpfung (HUB), Adalbert-Stifter-Straße 1200 Wien, Anmeldung bitte über https://online-services.auva.at/kursbuchung

Termine
- 12.1.2022 09.00 - 13.1.2022 17:00
Kosten
- EUR 450,- mehrwertsteuerfrei, Verpflegung und Kursunterlagen inbegriffen
Community
Ihren XING-Kontakten zeigen Xing

<< zurück zu den Suchergebnissen